Große Hilfe für kleine Kinder

Gelbes Haus unterstützt die Wohltätigkeitsaktion Sternstunden des Bayerischen Rundfunks

(Nürnberg) Mittlerweile zum elften Mal in Folge – und somit von Beginn der Sternstundengala in Nürnberg an – setzt sich der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern für die Wohltätigkeitsaktion des Bayerischen Rundfunks (BR) ein, unter ihnen dieses Jahr auch das Gelbe Haus Nürnberg.

Für Oliver Kirschner, Inhaber des Gelben Haus, ist es selbstverständlich diese Aktion zu unterstützen, denn „Kindern in Not zu helfen, ist nicht nur eine Investition in deren Zukunft, sondern trägt ein klein wenig auch dazu bei, die sehr unterschiedliche Verteilung von Glück und Unglück, Gesundheit und Krankheit, von Wohlstand und Armut zu korrigieren.“

Damit die gesammelten Spendengelder auch den Bedürftigen zukommen, lädt das Gelbe Haus-Team gemeinsam mit sieben Gastrocrews aus ganz Bayern im Nachgang der Show alle Mitwirkenden vor und hinter der Kamera, unter ihnen viele, die sich ehrenamtlich engagieren, zum Essen und Trinken ein. Hierbei wird Kirschner seine Gäste mit ganz besonderen Cocktails z. B. mit dem Signatur Drink Sternstunden-Cocktail, dem Kirsch Diaquiri oder Touch down verwöhnen.

DEHOGA Bayern-Präsident Ulrich N. Brandl, der mit seinem Ulrichshof-Team ebenfalls vor Ort die Gala ehrenamtlich unterstützt, ergänzt: „Das Gastgewerbe ist ein wundervoller Bestandteil gelebter Tradition in Bayern. Da ist es nur selbstverständlich, dass es als Zeichen der Nächstenliebe auch diejenigen unterstützt, die sich nicht selbst helfen können“.

Herausgeber

Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V.
Prinz-Ludwig-Palais
Türkenstraße 7
80333 München
Ansprechpartner: Frank-Ulrich John
Tel +49 89 28760-109
Fax +49 89 28760-119
f.john@dehoga-bayern.de
www.dehoga -bayern.de

Zurück