25 Jahre haben Spuren hinterlassen …

Unternehmensgruppe Gelbes Haus feiert vom 30. Mai bis 01. Juni 2014 Jubiläum

Das Pressebild liegt im Anhang als Download bereit.

Nürnberg, 23. Mai 2014 – „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein. Nach einer Weile braucht er einen Drink“. Wie recht Woody Allen damit hat. Noch besser wird’s, wenn der Drink ein richtig guter ist. Das garantiert das Gelbes Haus - der Dauerläufer unter den deutschen Bars - seinen Gästen bereits seit nunmehr 25 Jahren.

Grund genug für Inhaber Oliver Kirschner und sein Team mit einem genussreichen Programm gebührend zu feiern. „Wir sind stolz, dass wir mit unserem Barkonzept bereits seit 25 Jahren die Gaumen unserer Gäste verwöhnen dürfen. Im Fokus stand bei uns schon immer der Genuss und das soll auch so bleiben. Dennoch bleiben wir nicht stehen und entwickeln unser Angebot, Personal und unsere Außendarstellung ständig weiter“, betont Oliver Kirschner. „Mit den drei Jubiläumstagen möchten wir uns für die Treue unserer Gäste und Partner bedanken und mit ihnen auf die nächsten 25 Jahre anstoßen. Deshalb haben wir uns auch ein besonderes Programm ausgedacht.

Unter dem Motto ‚Gelbes Haus – 25 Jahre haben Spuren hinterlassen‘ steht an jedem Tag ein anderes Thema im Mittelpunkt des Geschehens. Denn mit ‚Spuren hinterlassen‘ meinen wir natürlich die Kompetenz und Weiterentwicklung, die wir uns in diesem Zeitraum in den Bereichen Spirituosen, Drinks und Cocktails aufgebaut haben. Auch dies wollen wir an diesen drei Tagen unseren fachinteressierten und feierlustigen Gästen präsentieren.“

Das Programm:

Spur 1 „GIN’s World“,
Freitag, 30. Mai 2014 ab 19h

Am ersten Abend unseres Jubiläums steht der neue und zugleich old-fashioned Star Gin im Mittelpunkt. Dabei wird nicht nur die mittlerweile respektable Gin-Sammlung vom Gelben Haus zur Verköstigung gestellt, sondern auch ausgewählte Marken präsentiert. Innerhalb dieser Premium-Range stellen wir Ihnen „Beefeater London“, „Bombay Sapphire“, „Hendrick’s Gin“ und „Tanqueray“ in besonderer Weise vor. Freuen Sie sich auf eine Cocktail-Sonderkarte, die von der Heimat des Gins - England - geprägt sein wird.

Als Special Guests begrüßen wir an diesem Abend Karim Fadl, Brand Ambassador der exklusiven Ginmarke „Bombay Sapphire“ und Marian Krause, Deutscher Vizemeister im Showmixen.

Spur 2 „Wir sind eine Cocktailbar - und machen das, was wir am Besten können!“,
Samstag, 31. Mai 2014 ab 19h

An diesem Abend geht es um unsere Kernkompetenz - um das kreative Machen erstklassiger Cocktails! Es warten auf Sie besondere Cocktailvariationen, auch von befreundeten Barkollegen des Hauses. Lassen Sie sich und Ihren Gaumen verwöhnen.

Die Band „K37a“ begleitet sie beim Genuss mit rhythmischen Klängen und um Mitternacht erwartet Sie ein Überraschungsgast …

Spur 3 „Schottischer Whiskynachmittag“,
Sonntag, 01. Juni 2014 von 15 - 21h

Der Abschluss unserer Festivitäten gehört den Schotten. Genau genommen natürlich der edlen Spirituose Whisky. Zusammen mit dem ältesten Whiskyclub Deutschlands „The most venerable Order of the Highland Cicle“ erleben wir einen entspannten Sonntagnachmittag unter Freunden. Unsere wohl sortierte Whisky-Auswahl steht Ihnen an diesem Nachmittag zur Verfügung. Dabei stellen wir Ihnen eine Selektion der Whisky-Marken „Ardbeg“, „Balvenie“ und „Glenfiddich“ sowie als Highlight den Bourbon „Woodford Reserve“ vor.

Als Special wird es eine Whisky-Cocktailkarte geben, die die Spirituose in sämtlichen Facetten vorstellt. An unserer Bar können Sie dann beim Genießen eines „Woodford Reserve Mint Julep“ mit den Mitgliedern des Whiskyclubs Fachgespräche rund um das Thema dieser edlen Spirituose führen. Was braucht es mehr, das Whisky-Genießerherz?

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Über das Gelbe Haus

Das Gelbe Haus präsentiert sich als klassische Bar mit dem Selbstverständnis eines „zeitlosen Langstreckenläufers”. Hier geht es nicht darum, kurzlebigen Moden hinterher zu hetzen und sich alle zwei Jahre in einem neuen „Outfit“ zu präsentieren, sondern über Jahre hinweg eine Vertrautheit zu seinen Stammgästen aufzubauen und zu pflegen. Zahlreiche internationale Spirituosen bilden die Basis für viele internationale Cocktails. Daneben empfehlen sich die Eigenkreationen des Gelben Hauses, im Fachjargon als „Signature Drinks“ bekannt.

Über Oliver Kirschner

Bereits seit 1989 ist Oliver Kirschner Inhaber und Barchef des Gelben Haus in Nürnberg. Ihm ist es zu verdanken, dass nicht nur das Manager Magazin dem Gelben Haus bestätigt „ein Top Platz im Reigen der deutschen Bar-Landschaft!“ zu sein.

Der gehobenen deutschen Bar-Szene ist er bestens bekannt durch seine Whiskyvorträge und Schulungen, der erfolgreichen Teilnahme an nationalen wie internationalen Cocktailwettbewerben, als Juror in Prämierungsveranstaltungen und Wettbewerben für internationale Spirituosen sowie als Beirat und Mitglied verschiedener Fachgremien zu den Themen Bar und Whisky. Seine begabten Sinnesorgane haben ihn zu einer der Whiskykoryphäen in Deutschland gemacht. Zudem pflegt er zahlreiche internationale Freundschaften zu anderen Kennern und seinen eigenen Whisky-Club. Aber am liebsten ist er in seinem Gelben Haus im heimischen Nürnberg!

Weitere Informationen und Bildmaterial erhalten Sie bei:

Unternehmensgruppe Gelbes Haus
Oliver Kirschner, Inhaber und Barchef
Troststraße 10
D- 90429 Nürnberg
Tel.: +49 (0) 911 / 28 81 06
E-Mail: info@gelbes-haus.de
Webseite: www.gelbes-haus.de

Pressestelle Gelbes Haus  
80 GRAD | Agentur für Digitale Kommunikation
Corinna Dosch, PR & Kommunikation  
Burgplatz 21-22  
D-40213 Düsseldorf  
Tel.: +49 (0) 176 / 619 232 77  
E-Mail: presse@gelbes-haus.de

Bild- und Textmaterial

Bildnachweise: Oliver Kirschner, Gelbes Haus Nürnberg
Abdruck honorarfrei. Beleg erbeten.

Zurück