Gelbes Haus Nürnberg: Gin der Woche

Citadelle Gin

  • Angelikawurzeln
  • Bohnenkraut
  • Cassiarinde
  • Cumin
  • Fenchel
  • Iriswurzel
  • Kardamom
  • Koriander
  • Kubebenpfeffer
  • Mandeln
  • Orangenschale
  • Paradieskörner
  • Süßholzwurzel
  • Sternanis
  • Veilchen
  • Zimt
  • Zitronenschale
Ghn citadelle gin 600

Citadelle Gin

Auch wenn Frankreich eher für Weinbrände bekannt ist, so holt das Land auch langsam als Gin-Produzent auf. Unter den französischen Gins sollte man jedenfalls den Citadelle Gin, der auf eine klassische Rezeptur zurückgeht, auf alle Fälle probiert haben!

Angeblich wurde das Rezept des Citadelle Gins bereits 1775 in Dünkirchen von Carpeau und Stival erfunden. Das damalige Rezept wurde vom florierenden Gewürzhandel inspiriert und somit ist es auch nicht verwunderlich, dass die heutige Rezeptur neunzehn, teilweise exotische Gewürze aus der ganzen Welt enthält.

Unter anderem finden für den Citadelle Gin Angelikawurzeln, Bohnenkraut, Cassiarinde, Cumin, Fenchel, Iriswurzel, Kardamom, Koriander, Kubebenpfeffer, Mandeln, Orangenschale, Paradieskörner, Süßholzwurzel, Sternanis, Veilchen, Zimt und Zitronenschale Verwendung. Hergestellt wird der Citadelle Gin auf den Alambic-Brennblasen des Logis d’Angeac Guts, das dem Cognachersteller Ferrand gehört.

Der Geruch des Citadelle Gins wird von wacholderlastigen London Dry Noten bestimmt. Hinzugesellen sich Gewürze und ein leichter Hauch von Menthol. Im Geschmack dominiert neben dem Wacholder eine klare Zitrusnote, welche von schwarzem Pfeffer und Minze abgerundet wird. Somit ergibt sich ein sehr geradliniger Gin, der nicht nur im Gin Tonic, sondern auch im Gin Fizz eine gute Figur macht!

Für den Citadelle Gin empfehlen wir Ihnen folgende Tonic Waters:

Acqua Monaco Tonic Water

Das noch relativ neue Tonic Water aus München weißt eine deutliche Süße auf, mit der der Citadelle Gin hervorragend umzugehen weiß! Die Gewürznoten des Gins mildern sie etwas ab und geben der dezenten Bitterkeit des Tonics etwas mehr Raum. Dieser Gin Tonic ist für Alle geeignet, die ihren Gin Tonic etwas auf der lieblicheren, floralen Seite bevorzugen.

Fentimans Tonic Water

Wie schon oft angemerkt passt der deutliche Zitronengeschmack des Fentimans sehr gut zu zitruslastigen Gins. Auch in diesem Fall trifft das voll und ganz zu! Das Ergebnis ist ein fast atypischer Gin Tonic, der eher auf der trockeneren Seite angesiedelt ist, aber dennoch eine gute Balance aus Bitterkeit und Süße mit sich bringt!

Schauen Sie bei uns im Gelben Haus auf einen Gin Tonic mit Citadelle Gin vorbei, oder lassen Sie sich eine andere Gin-Kreation von uns empfehlen! Selbstverständlich halten wir auch eine großzügige Auswahl an anderen Spirituosen parat, falls Sie einmal genug vom Gin haben sollten…

Bewertung: 3.7, 73 Stimmen